Innere Schule

„Eine innere Schule ist eine Universität der Seele. An diesem Ort erwerben Schüler des Weges die Fähigkeiten, die sie benötigen, um die verschiedensten inneren Landschaften durchschreiten zu können. Im Herzen dieser inneren Welt findet der Schüler das Selbst. Dieses Selbst zu erkennen ist das höchste Glück auf Erden.“
OM C. Parkin

Enneallionce Logo rot

Im Jahre 1995 gründete OM C. Parkin die Enneallionce – Schule für Innere Arbeit, um Schülern des inneren Weges zunächst die Kosmologie des Enneagramms zu vermitteln und auf dieser Grundlage Innere Arbeit zu lehren. Inzwischen hat sich die Innere Schule zur Universität der Seele weiterentwickelt. In ihr verbinden sich die universelle Essenz der Weisheitstraditionen mit den Erkenntnissen moderner Tiefenpsychologie. Sie lehrt den Schüler, die Spuren seines Geistes zu lesen und begleitet ihn auf seinem Weg der Heilung, Entfaltung und Selbsterkenntnis.

Weitere Informationen zur Enneallionce - Schule für Innere Arbeit:

www.innere-schule.de

drucken nach oben